iPad VGA-Out | Webseiten präsentieren

Heute habe ich eine Schulung gegeben. Es ging um das Social Networking und wie man die Webseiten Facebook, XING & Co. nutzt.

Ich wollte dabei mein iPad nutzen, man kann punktgenauer scrollen und ganz wichtig die Webseite vergrössern.

Ich bin in einen Apple resellershop gelaufen und habe nachgefragt ob Safari auch VGA-Out unterstützt, nein das kann Safari nicht.

Aber das geschulte Verkaufspersonal hat gleich gegoogelt und den Webpresenter gefunden. Darauf hin habe ich den VGA-Adapter für das/den iPad gekauft. Dumm nur, dass ich nicht nach der Bewertung gefragt habe denn Webpresenter scheint nicht ausgereift zu sein.

Aber ich kann auch googeln und bin auf den Browser iCab (Website) (App. Store) gestossen, der kann auch VGA-Out und es hat wunderbar funktioniert.

Insgesamt ist das iPad vier Stunden gelaufen und hat ca. 50% des Akkus verbraucht. Das Display wurde auf ca. 25% abgedunkelt. Der Beamer wurde ständig gefüllt. iCab ist zwar etwas langsam aber es ist angenehm mit iCab zu arbeiten.

***** fünf Sterne für iCab.

Advertisements

Über akawee

red hairs, green lips, old man,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: