Die Bild und die Springer Idee

Gestern ist mir bei Fefe wieder einmal das aufflammen einer alten Idee des Springer Verlages entgegengesprungen. Die Bild möchte zu Ihrem Jubiläum eine Ausgabe verschenken.

Was ist dabei so schlimm? Gut, ich lese die Bild nicht und ich finde man kann das Blatt nicht mal zum Hintern abputzen benutzen. Deswegen ständig aufzuschreien und darum zu bitten dass man eine Email an Springer senden soll, ist zuviel Aufmerksamkeit für die Bild, Springer und deren Werbeagentur.

Zurück zu Fefe, da die Kampagne im Netz so erfolgreich ist, möchte die Agentur einen draufzustehen. (Dieser Link geht zu Google+)

Ich denke in Deutschland ist jeder mit einem Springerprodukt in Berührung gekommen und deren Adressdatenbank ist vollstständig. Selbst mspro stellt im letzten WMR Gespräch mit Max Winde fest, das wir alle im Telefonbuch stehen.

Mir kam dann ein Gedanke, warum nicht zurückschlagen im alten Stiel. Einfach die Bild ungelesen in einen Briefumschlag packen und an Springer zurückschicken. Das ist eine Reaktion mit der Springer eher nicht rechnet weil es mehr Engagement des Beschenkten erfordert als es in die Tonne zu werfen.

Man kann richtigen Schaden anrichten wenn man auf den Umschlag als Absender den Springerverlag angibt und keine Briefmarke draufklebt. Anononymisieren kann man den Umschlag wen man als Empfänger Max Mustermann angibt. Dann ab in den nächsten Briefkasten der Post und diese wird den Umschlag an den Absender zurücksenden oder bei uns (Empfänger) klingeln und fragen ob wir den Umschlag haben wollen, denn es fand ja keine Entwertung des Briefes statt. „Was! Vom Springerverlag nee Danke!“ Und der Umschlag wird zurückgesendet und Springer darf das erhöhe Beförderungsentgeld zahlen.

 

Advertisements

Über akawee

red hairs, green lips, old man,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: