PDF am Mac bearbeiten

Auf der Suche nach einer kostenlose Alternative zu Adobe Acrobat bin ich über eine große Anzahl von PDF Manipulationssoftware gestolpert. Vorweg im professionellen Bereich kommt man an Adobe Acrobat nicht vorbei. Die Software ist sehr mächtig und seinen Preis wert. Meine Intention ist es, mein Geschäftsleben zu erleichtern. Das Fax ist aus vielen Unternehmen nicht wegzudenken, bzw. es gibt Unternehmen, die Email Schriftverkehr, zu meinem Bedauern, nicht die gleiche Bedeutung zuweisen. Ich kämpfe da besonders mit einem Lieferanten, merke aber dass ein Fax viel gewichtiger und schneller bearbeitet wird. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Da ich im Geschäftsleben meine Faxe elektronisch bekomme und ich versuche mein Büro weitestgehend papierlos zu betreiben, möchte ich ein bisschen Text und ganz wichtig, meine Unterschrift einfügen können.

Aber nun zum Vergleich der Möglichkeiten:

Betrachter mit Notizfunktion
Vorschau, da geht bereits einiges, in dem vom Betriebssystem mitgelieferten PDF Viewer kann man bereits Anmerkungen anfügen und Notizen speichern. Allerdings nicht wirklich im Dokument sondern am Rand. Die Funktionsweise wird hier übersichtlich beschrieben.
Skim ist im Prinzip wie die Vorschau mit dem Unterschied, dass es ein Open Source Projekt ist. Hier ein professioneller Vergleich der beiden Programme.
PDF Manipulation
PDFPen/PDFPenPro ist ein hochwertiges Tool mir persönlich hätte PDFPen völlig ausgereicht. Überzeugt hat mich die Funktion Bilder einzuarbeiten. Jetzt spontan fällt mir der Unterschied von PDFPenPro und PDFPen ein, im Pro kann man Formulare generieren und ausfüllen. Sehr schön für den der es braucht.
FormulatePro Icon
Aber mit FormulatePro kommt ein Hammer aus der Open Source Gemeinde. FormulatePro wird auf Googlecode gehostet und die Beschreibung geht gegen Null. Diese Anwendung ist so verdammt schnell, man zieht das PDF auf das Icon im Doc und ein Schnippser (Das ist das Geräusch welches zwischen Daumen, Mittel- und Ringfinger erzeugt wird.) dann ist das PDF geöffnet, ohne dass das Programm vorher gestartet ist/war.
Die Fenster von FormulatePro
1. Hilfsmittelfenster, Auswahl, Kreisfunktion, Rechteckfunktion, Freihand zeichnen, der Haken ist etwas irrefürend, denn man setzt damit Kreuze in die Checkbox von Formularen.
2. Funktionen in der Menubar, File enthält die üblichen Funktionen wie Speichern, Öffnen, Export und Druck. Bei Edit werden alle Funktionen aufgerufen wie Schriftart (5), Farben (6), Texteigenschaften, Cut Copy & Paste usw.
3. Das PDF Ansichtsfenster.
4. Das FormulatePro Tippfenster.
7. Meine Lieblingsfunktion und der absolute Burner, Einfügen von Images das bedeutet ich kann meine Unterschrift jederzeit einfügen.

Das Verbinden und Trennen von PDFs habe ich hier nicht beschrieben, denn das kann man in der Vorschau einfach erledigen. Daneben gibt es haufenweise PDF Helferlein, wer bei Versiontracker sucht Versiontracker findet.

Advertisements

Über akawee

red hairs, green lips, old man,

9 Kommentare

  1. Sebastian

    Vielen Dank für den Überblick. Hat mir wirklich sehr
    weitergeholfen. Genau das Problem habe ich momentan auch.

  2. Jens

    Danke für den Tip zu FormulatePro! Funktioniert prima und tut genau das, was ich benötige (Texte und Bilder in PDFs einfügen).

  3. Christian

    Danke, genau was mir gefehlt hat: ohne Umwege schnell PDFs „unterschreiben“. Super Hinweis auf ein tolles Programm (FormulatePro).

  4. Dieter

    Bestens. Der Tip war Geld wert!

  5. Pingback: “Apple und Facebook, Amazon und Apple” in der Google der Zeit « Akawee's Blog

  6. hansi

    Allerherzlichsten Dank – sehr hilfreicher Tipp für schnelle Lösung!

  7. Sascha W.

    Bämm! FormulatePro war genau das, was ich gesucht hab – danke!

  8. Das ist DAS Programm! Danke für den Tipp!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: